Dziekujȩ i do zobaczenia…

…sagt man zum Beispiel zum Abschied bei unseren Nachbarn in Polen. Auch wir in der LaNa müssen uns leider diese Woche von Ewelina Florczak verabschieden. Sie hat als Studierende der Hochschule Zittau/Görlitz in den zurückliegenden fünf Monaten Praxisluft in der LaNa geschnuppert und war uns dabei eine große Unterstützung und ein gern gesehenes LaNa-Team-Mitglied. Wobei sie uns unterstützt und tatkräftig mit „angepackt“ hat, erzählt sie hier selbst:

Gefühlt ist es noch gar nicht so lange her, da habe ich im August letzten Jahres mein Pflichtpraktikum in der LaNa angefangen. Inzwischen sind  aber in der Tat mehr als  20 Wochen vorbei gegangen. Es war für mich eine sehr schöne Zeit, in der ich viele Erfahrungen sammeln konnte. Am Anfang war es eine meiner ersten Aufgaben, das Projekt „Groß und Klein gemeinsam – Duzi i Mali razem“ zu unterstützen. In diesem Rahmen haben wir z.B. gemeinsam das Kinderfest für die am Projekt beteiligten Kitas und ihre Partner aus dem Nachbarland am 20.09.2021 organisiert.

Dziekujȩ i do zobaczenia… weiterlesen

5 Monate LaNa-Luft geschnuppert

Im März berichtete Anja Rößler an dieser Stelle von ihrem Praktikumsstart in der LaNa. Und schwupps – schon sind die 5 Monate ihres organisationsorientierten Pflichtpraktikums im Rahmen ihres Bachelorstudiums der Sozialen Arbeit an der Hochschule Zittau/Görlitz auch schon wieder vorbei. Wie es ihr dabei ergangen ist, davon berichtet sie zum Abschluss zusammenfassend:

5 Monate LaNa-Luft geschnuppert weiterlesen

Auf Wiedersehen – Na shledanou

Getreu dem Motto „Eine kommt und eine geht“ verabschieden wir uns von Aneta Neumann. Sie hat, als tschechische Muttersprachlerin und Studentin der Hochschule Zittau/ Görlitz im Studiengang Wirtschaft und Sprachen, seit November 2020 ihr Praktikum in der Landesstelle Nachbarsprachen absolviert. Was sie bei uns alles getan, gelernt und erfahren hat? Das berichtet sie hier selbst:

Auf Wiedersehen – Na shledanou weiterlesen

Das LaNa-Team bekommt Verstärkung

Die LaNa freut sich erneut über personelle Unterstützung und begrüßt Anja Rößler. Sie studiert  im vorletzten Semester Soziale Arbeit an der Hochschule Zittau/Görlitz und absolviert in der LaNa ihr Praktikum.:

„…Bevor ich mein Zweitstudium begonnen habe, bestimmten die Worte Import, Handel und Tourismusmanagement mehrere Jahre meine berufliche Theorie und Praxis. Jedoch ging ich neben meiner Arbeit verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten im sozialen und sozio-kulturellen Bereich nach. Diese Erfahrungen haben mich stetig erfüllt und interessiert, sodass ich mich mit Ende 20 beruflich umorientiert und das Studium Soziale Arbeit an der Hochschule Görlitz aufgenommen habe. Mit dem sozialwissenschaftlichen Studium bin ich äußerst zufrieden und finde es fachlich und persönlich durchweg spannend und sinnstiftend.

Das LaNa-Team bekommt Verstärkung weiterlesen