Bilingual durch den Kita-Alltag? Eine Kita macht sich auf den Weg

Altenberg ist eine Stadt im sächsischen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und ist im deutsch-tschechischen Grenzgebiet gelegen. Als staatlich anerkannter Kurort ist sie ein sehr beliebtes Urlaubsziel und bietet zu jeder Jahreszeit vielfältige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Als Gastgeber internationaler Wettkämpfe ist sie weit über die deutschlandweiten Landesgrenzen hinaus bekannt. Darüber hinaus ist die Stadt Altenberg u.a. kommunaler Träger von 10 Kindertageseinrichtungen mit derzeit mehr als 540 betreuten Kindern im gesamten Gemeindegebiet. Eine dieser Einrichtungen ist die Kindertagesstätte Käferlein im Ortsteil Zinnwald-Georgenfeld, der direkt im Grenzgebiet zwischen Deutschland (Zinnwald) und Tschechien (Cínovec) liegt.

Bilingual durch den Kita-Alltag? Eine Kita macht sich auf den Weg weiterlesen

Dürfen wir vorstellen? Die neue Kita des Monats ist online!

Auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu  stellt die LaNa regelmäßig sächsische Kitas vor, die auf dem Weg zu „Nachbarsprache von Anfang an!“ ab der Kita sind. Aktuell stellt sich das Kinderhaus „Am Zauberwäldchen“ der AWO Oberlausitz aus Görlitz als neue Kita des Monats vor.

Erfahren Sie, was die Einrichtung bewegt hat, sich mit der Heranführung an die Nachbarsprache Polnisch zu beschäftigen und welche konkreten Bedingungen die Kita vor Ort hat. In welchem Rahmen werden die Angebote umgesetzt? Wer aus dem Kita-Team hat sich dem Thema in der Kita angenommen und wie wird dieses Vorhaben unterstützt? Diese und weitere interessante Einblicke lesen Sie im Beitrag des Kinderhauses „Am Zauberwäldchen“ sowie im Steckbrief der Einrichtung in der Kita-Landkarte auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu

Das Team der LaNa dankt Frau Malik (Sprachfachkraft der Einrichtung) für ihren Beitrag aus dem Kinderhaus „Am Zauberwäldchen“ und wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen! Arbeiten auch Sie in einer Kita, die ihre Kinder an eine der Nachbarsprachen Polnisch oder Tschechisch heranführt? Wollen Sie darüber als Kita des Monats berichten? Dann sprechen Sie uns gern an.

Facharbeitskreis mit LaNa auf gutem Weg

Im Juni hat der Facharbeitskreis „Frühe nachbarsprachige Bildung in Sachsen“ gemeinsam mit dem Team der LaNa getagt. Nach langer Zeit des corona-bedingt nur auf digitalem Wege möglichen Austauschs war es nun wieder an der Zeit und allen Beteiligten ein Bedürfnis, zu einem Präsenztermin zusammen zu kommen: Ort des Treffens war diesmal die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung in Dresden. 

Facharbeitskreis mit LaNa auf gutem Weg weiterlesen

Vormerken: Deutsch-polnischer Methodik-Workshop für Kita-PraktikerInnen

Der Landkreis Görlitz lädt zusammen mit der Landesstelle Nachbarsprachen und dem Niederschlesischen Lehrerfortbildungsinstitut in Jelenia Gora zum deutsch-polnischen Methodik-Workshop ein. Der ganztätige Workshop findet am Samstag, den 11. September 2021 in Jelenia Góra (Polen) statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Vormerken: Deutsch-polnischer Methodik-Workshop für Kita-PraktikerInnen weiterlesen

čaj & kawa mit der LaNa am 29.06.2021

Das Team der LaNa lädt Sie zum nächsten digitalen Fachaustausch „čaj&kawa mit der LaNa: Informieren, nachfragen, austauschen“ ein.
Am 29.06.2021 widmen wir uns gemeinsam mit Ihnen dem Thema „Neue mehrsprachige Materialien für Ihre nachbarsprachige Bildungsarbeit in der Kita“:

čaj & kawa mit der LaNa am 29.06.2021 weiterlesen

Gut informiert zu Nachbarsprache von Anfang an! in Sachsen

Wünschen Sie sich regelmäßig Informationen rund um die frühe Heranführung Ihrer Kinder an die Nachbarsprachen Polnisch oder Tschechisch? Oder interessieren Sie sich für Literatur zur frühen Mehrsprachigkeit und Materialien oder Anregungen aus und für die Kita-Praxis? Suchen Sie Angebote zum Fach- und Erfahrungsaustausch oder zur Finanzierung grenzüberschreitender Begegnungen?
Wissenswertes zu diesen und anderen Themen lesen Sie 4x jährlich mit einem kostenlosen Abo des Newsletters aus der Landesstelle Nachbarsprachen (LaNa): Letzte Woche erschien der zweite Newsletter der LaNa in diesem Jahr.

Gut informiert zu Nachbarsprache von Anfang an! in Sachsen weiterlesen

Neues in der Nachbarsprachbibliothek

Liebe Kita-Fachkräfte, Eltern sowie Interessierte am Thema frühe Mehrsprachigkeit, aufgepasst: Neue Materialien sind in den vergangenen Wochen in unsere Bibliothek auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu eingezogen. Auf diese machen wir Sie gern aufmerksam und stellen Ihnen drei davon kurz vor:

Für die Kita-Praxis gibt es ab sofort dreisprachige Beschriftungen in Deutsch, Polnisch und Tschechisch aus der LaNa. Diese stehen Ihnen zum Herunterladen, Ausdrucken und damit für einen schnellen und unkomplizierten Einsatz in Ihren Einrichtungen kostenlos zur Verfügung. Die Auswahl an Vokabeln bezieht sich vor allem auf typische Kita-Gegenstände, Raumausstattungen, Türbeschriftungen und weitere Dinge, die in Kindertagesstätten im Tagesablauf verwendet werden. Eine einführende Handreichung bietet Ihnen darüber hinaus methodische Impulse zur praktischen Umsetzung. Viel Freude beim mehrsprachigen Ausgestalten Ihrer Kita, die auch prima gemeinsam mit den Kindern als Projektarbeit umgesetzt werden kann.

Neues in der Nachbarsprachbibliothek weiterlesen

Hurra, morgen ist Kindertag!

Morgen, am 1. Juni ist der Internationale Kindertag. Er wird bei uns in Sachsen sowie in Polen als dzień  dziecka und in Tschechien als den dětí gefeiert. Ist Ihnen diese Gemeinsamkeit mit unseren Nachbarn bekannt? Der Kindertag wird über Ländergrenzen hinweg gefeiert. Es ist der Tag, an dem wir unsere Kinder hochleben lassen und der uns besonders daran erinnert, dass vor allem sie die Zukunft unserer gemeinsamen Welt sind. In ihren Händen liegt das Gestalten des Miteinanders von morgen. Und unser Miteinander (nicht nur) in der Grenzregion ist vielfältig und bunt. Vor allem hier erleben wir unterschiedliche (Nachbar-) Sprachen und Kulturen im alltäglichen Zusammensein. Diese bunte Welt gilt es, sich mit den Kindern gemeinsam und unbeschwert als wertvollen Schatz zu erschließen. Wir, das Team von der LaNa, sehen darin eine große Chance für die gegenseitige Toleranz, Akzeptanz und Wertschätzung von Vielfalt in unserer Gesellschaft von morgen.

Hurra, morgen ist Kindertag! weiterlesen

Haben Sie sowas schon gehört?

Das Team der LaNa lädt zum Tee- und Kaffeetrinken ein. Und das online! Was dahinter steckt? Eine neue Veranstaltungsreihe namens „čaj&kawa mit der LaNa: Informieren, nachfragen, austauschen“. Und Sie sind dazu eingeladen, liebe Kita-Fachkräfte, Fachberatungen und Kita-Träger! Informieren Sie sich zu aktuellen Themen rund um die frühe nachbarsprachige Bildung in den Kitas der sächsischen Grenzregionen. Tragen Sie Ihre Fragen an uns heran. Tauschen Sie sich mit uns bzw. den anderen Teilnehmenden dazu aus. Wie der Name es schon sagt:

Haben Sie sowas schon gehört? weiterlesen

Maifeiertage bei den Nachbarn

Haben Sie am Wochenende den Kalender umgeblättert? Der Wonnemonat Mai, maj (pl) und květen (cz) grüßt uns frühlingshaft und wartet mit einer Reihe Feiertagen auf. Dabei stehen nicht nur Höhepunkte in Sachsen an, sondern auch in  Polen und Tschechien. Kennen Sie sich mit den Feiertagen bei unseren Nachbarn aus? Wissen Sie, warum was gefeiert wird? Nein? Dann geben wir Ihnen gern einen kleinen Überblick für diesen Monat.

Maifeiertage bei den Nachbarn weiterlesen