Neue Nachrichten von unseren Netzwerkpartnern

Die LaNa empfiehlt Ihnen heute drei Newsletter rund um das Thema (Nachbar-)Sprache von Anfang an! als Lektüre zum Start in das noch junge Jahr:

Lesen Sie zum einen die neuesten Nachrichten unseres Kooperationspartners Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch Tandem. Der 4. Newsletter zum EU-Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“ berichtet u.a. von Höhepunkten der deutsch-tschechischen grenzüberschreitenden Arbeit im zurückliegenden Jahr und stellt Termine und Fördermöglichkeiten für 2018 vor. Außerdem kommen Einrichtungen zu Wort, die gerade dabei sind, eine Partnerschaft ins Nachbarland aufzubauen bzw. solche, die bereits gute Erfahrungen mit dem belebten Austausch über Grenzen hinweg haben. Eine kulinarische Vokabelauswahl deutscher und tschechischer Wörter und Phrasen widmet sich diesmal dem Plätzchenbacken – Nechte si chutnat!  Den vollständigen Newsletter finden Sie unter www.sousednisvety.info/newsletter.

Oder informieren Sie sich zum anderen im 2.  Newsletter 2017 des Landeskompetenzzentrums zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) über zwei kostenlose Handreichungen zu den Themen Literacy, Mehrsprachigkeit und kultursensible Pädagogik sowie zu Empfehlungen für Kinderbücher und passende Materialien. Sie stehen zum Download bereit und sind auch für die interkulturelle Arbeit in der Kita  im Zusammenhang mit unseren Nachbarländern Polen und Tschechien geeignet.
Unter der Überschrift „Unser Kindergarten – Ort des Lebens, des Lernens und der Begegnung“ gibt es außerdem  einen Beitrag aus der Kita-Praxis zu einer anderen Form des Elternabends, um den Austausch zwischen Kita und Eltern, besonders zu Beginn des neuen Kita-Jahres oder bei ersten Elternabenden in neu zusammengestellten Gruppenkonstellationen, zu ermöglichen. Den2. Newsletter 2017 von LakoS finden Sie unter www.lakossachsen.de .

Für alle Interessierten an Erfahrungen aus anderen Grenzregionen empfehlen wir den Blick nach Niederösterreich: Das Team der Initiative Sprachkompetenz NÖ berichtet im Newsletter aus Dezember 2017 u.a. vom steigenden Interesse der Schüler/-innen an Slowakisch und der niederösterreichischen Herangehensweise, die Nachbarsprache in den regulären Fachunterricht zu integrieren. Auch Kultur- und Brauchtum in der Weihnachtszeit und um den Jahreswechsel in der Slowakei können Sie hier nachlesen und dabei Gemeinsamkeiten sowie regionale Unterschiede zu unseren tschechischen Nachbarn kennenlernen. Für alle unter Ihnen, die selbst schon Erfahrungen bei der Verständigung in einer anderen Sprache gesammelt haben und schöne Anekdoten erzählen können, gibt es eine Datenbank, wo Sie Ihre Pleiten, ihr Pech und ihre Sprachpannen mit anderen teilen und gemeinsam lächeln (und lernen) können. Mehr Informationen unter www.sprachkompetenz.at.

Übrigens: Auch die LaNa veröffentlicht alle zwei Monate aktuelle Nachrichten aus ihrer Arbeit und rund um das Thema frühe nachbarsprachige Bildung (nicht nur) in Sachsens Grenzregionen. Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie unsere Beiträge regelmäßig bequem in Ihr E-Mail-Postfach. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt über www.nachbarsprachen-sachsen.eu/newsletter. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.