Veranstaltungshinweise für Kitas: Sprache & Mehr

Liebe Kitas und Kita-Fachkräfte der sächsischen Grenzregionen, sind Sie noch auf der Suche nach einer Fortbildung oder einem Fachinput rund um das Thema „Frühe nachbarsprachige Bildung ab der Kita“? Wussten Sie, dass es auf der Nachbarsprachplattform eine Veranstaltungsübersicht gibt, wo Sie passende Empfehlungen für Workshops, Fortbildungen, Tagungen und Fachaustausche finden?

Bis zum Sommer gibt es beispielsweise folgende Termine, die wir Ihnen empfehlen:

06.05.2022, 09:00 – 14:30 Uhr: „Meine/Eine/Keine Sprache weitergeben?“ fragen sich Eltern

Das Fachzentrum Mehrsprachigkeit im Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V. lädt zu einem hybriden Fachtag ein, der sich dem mehrsprachigen Aufwachsen bei Kindern widmet und u. a. anhand von Beispielen aus der Kita-Praxis darüber informiert, wie diese sprachigen Ressourcen erkannt und im Kita-Alltag integriert werden können.

Mehr Informationen unter: www.verband-binationaler.de

17.05.2022, 13:00 – 14:00 Uhr: „Ohne Moos nichts los? – Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende Kita-Projekte

Diese online-Veranstaltung der LaNa informiert über aktuelle Fördermöglichkeiten für sächsisch-polnische und sächsisch-tschechische Kita-Aktivitäten. Im gemeinsamen Austausch mit Förderern sowie mit Kita-ExpertInnen, die damit bereits praktische Erfahrungen haben, erhalten die Teilnehmenden vielfältige Anregungen, wie sie trotz oder nach der Pandemie neue grenzüberschreitende Aktivitäten umsetzen, aber auch an bestehende Verbindungen zu ihren Partner-Kitas im Nachbarland erfolgreich anknüpfen können. Die Veranstaltung gehört zur Reihe „čaj & kawa mit der LaNa: Informieren, nachfragen, austauschen“.

Mehr Informationen unter: www.nachbarsprachen-sachsen.eu/termine

03.06.2022, 09:00 – 14:45 Uhr: „Stimme – Sprache – Interaktion, bewusst kommunizieren im Kita-Alltag“

Das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) und der Fachbereich Pädagogik im Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation der Universität Leipzig laden online via Zoom zum 11. Leipziger Frühjahrssymposium ein. Thematisiert werden Stimme und Sprache als Werkzeuge, die in vielen pädagogischen Interaktionen eingesetzt werden und dabei unterstützen, mit anderen zu kommunizieren. Vorgestellt werden u. a. Möglichkeiten, wie bei dem tagtäglichen Dauereinsatz auch die Gesunderhaltung der Stimme nicht zu kurz kommt. 

Mehr Informationen unter: www.lakossachsen.de

10.06.2022, 15:00 – 17:00 Uhr: „Mini-Fachtag zur Mehrsprachigkeit“

Der Verein für Frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen e.V. (fmks) lädt im Rahmen der Bildungsmesse didacta in den Offenbachsaal im Congress­zentrum CC der Messe Köln zu einer kompakten Variante seines Fachtages ein. Vorgestellt werden u. a. die Methoden „mehrsprachiges Kamishibai“ und „dialogisches Vorlesen“, bilinguale Krippen und der Umgang mit den Ängsten von Eltern und Jugendämtern.

Mehr Informationen unter: www.fmks.eu

11.06.2022, ganztägig: Deutsch-polnischer Methodenworkshop

Der Landkreis Görlitz und die LaNa laden zu einem praxisnahen zweisprachigen Methodik-Workshop ein. Hier werden Methoden und Materialien der frühen nachbarsprachigen Bildung vorgestellt und ausprobiert als auch über den bilateralen Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden interkulturelle Kompetenzen geschult.             

Mehr Informationen unter: www.nachbarsprachen-sachsen.eu/termine

28.06.2022, 13:00 – 14:00 Uhr: „Die LaNa hat gefragt, Sie haben geantwortet! – Erste Tendenzen zur 3. Datenerhebung zur frühen nachbarsprachigen Bildung in den Kitas der sächsischen Grenzregionen“

Diese online-Veranstaltung der LaNa blickt auf die ersten Ergebnisse der vom 2. bis zum 20.05.2022 stattfindenden Befragung in ca. 1400 Kitas der sächsischen Grenzregionen und lädt zum gemeinsamen Austausch bzgl. wichtiger Bedarfe der Kitas ein.

Die Veranstaltung gehört zur Reihe „čaj & kawa mit der LaNa: Informieren, nachfragen, austauschen“.

Mehr Informationen unter: www.nachbarsprachen-sachsen.eu/termine

Weitere lokale und überregionale Veranstaltungshöhepunkte für Ihre Kita-Praxis im Zusammenhang mit der Heranführung von Kindern an (die Nachbar-)Sprachen finden Sie unter www.nachbarsprachen-sachsen.eu/termine. Schauen Sie gern immer wieder einmal vorbei, die Veranstaltungsübersicht wird regelmäßig aktualisiert.  

Sie wollen anderen Kita-PädagogInnen einen Termin empfehlen, der auf www.nachbasprachen-sachsen.eu/termine fehlt? Dann melden Sie sich gern bei uns, wir ergänzen Ihren Vorschlag gern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.