Die Ferienzeit beginnt

Sonne in Strand gemalt
Quelle: FreeImages.com/Nadine Wegner

Sommer, Sonne, Ferienzeit… jetzt ist es wieder soweit. Morgen, am 24. Juni 2016 haben die sächsischen Schülerinnen und Schüler ihr Schuljahr 2015/2016 geschafft, nehmen ihre Zeugnisse entgegen und freuen sich auf 6 lange Wochen Sommerferien.

Bei unseren Nachbarn in Polen beginnen die Sommerferien zur gleichen Zeit. Allerdings sind die Ferien hier insgesamt 8 Wochen lang. „Das ist aber unfair!“, würde vielleicht der eine oder die andere sagen? Mit Blick auf den Ferienkalender in Polen ist allerdings festzustellen, dass es dort zum Beispiel keine Verschnaufpause im Herbst gibt. Andere Länder, andere Sitten eben. Das polnische Wort für Sommerferien lautet übrigens wakacje.

Die tschechischen Schülerinnen und Schüler müssen noch ein wenig warten, bis sie in die verdiente Sommerpause starten. In Tschechien beginnen die Ferien, die auf tschechisch letní prázdniny heißen, erst am 1. Juli und enden zeitgleich mit den polnischen Ferien am 31. August.

Die Landesstelle Nachbarsprachen wünscht allen Schülerinnen und Schülern und natürlich auch den Lehrerinnen und Lehrern eine genauso erholsame wie spannende Ferienzeit und recht viel Sonnenschein und Freude beim Erkunden naher und ferner Reiseziele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.