Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen
  • Informationen für Akteure

    Informationen für Akteure

    Sie engagieren sich für frühe nachbarsprachige Bildung und wollen sich gern mit anderen Aktiven verknüpfen? Sie haben wertvolle Ideen das Konzept der frühen nachbarsprachigen Bildung aus- und mitzugestalten? Dann werden Sie, liebe Akteur/-innen, Teil des Netzwerks „Frühe nachbarsprachige Bildung in Sachsen“. Der Freistaat Sachsen fördert das Erlernen der Nachbarsprachen Polnisch und Tschechisch, beginnend bereits im Kindergarten.

    Informieren Sie sich darüber auf dieser Plattform!

Neuigkeiten, Termine & Angebote

  • Veranstaltungshöhepunkte rund ums frühe Nachbarsprachenlernen

    „50.000 Deutsche lernen Polnisch, 2 Millionen Polen lernen Deutsch. Das ist ein krasser...

    weiterlesen »
  • Sprachliche Bildung aus dem Effeff?

    Fachkräfte, die Kinder in ihrer Sprachentwicklung unterstützen, brauchen nicht nur entsprechende...

    weiterlesen »
  • 6. Sächsische Bohemiade

    26.09.2019 - 27.09.2019

    IBZ St. Marienthal

    weiterlesen »