Partnerschaft auf Augenhöhe: Hochschule Zittau/Görlitz und LaNa

Wussten Sie, dass die wichtigsten Inhalte der Nachbarsprachplattform www.nachbarsprachen-sachsen.eu auch auf Polnisch und Tschechisch veröffentlicht sind? Somit können Sie, liebe Kita-Fachkräfte, Informationen und mehrsprachige Materialien rund um die frühe nachbarsprachige Bildung auch mit Ihren Partnereinrichtungen im Nachbarland teilen!

So funktioniert die Zusammenarbeit

Das Team der LaNa arbeitet dabei unter anderem seit mehreren Jahren mit der Hochschule Zittau/Görlitz zusammen. Auch im vergangenen Sommersemester 2021 ergab sich eine wunderbare Schnittstelle zwischen der LaNa und der Fakultät Management- und Kulturwissenschaften: Die Studierenden des Studienganges Wirtschaft und Sprachen erhielten reale Texte aus der hochschulexternen Praxis der Landesstelle Nachbarsprachen, die sie dann in einem Semesterprojekt in fachlicher Begleitung ihrer ProfessorInnen ins Tschechische übersetzten. Zum Semesterende erhielten wir als Landesstelle die übersetzten und korrigierten, tschechischen Texte direkt zur Veröffentlichung zurück. Eine praktische win-win-Situation für beide KooperationspartnerInnen: Die Studierenden und der Lehrstuhl sind dankbar für Kooperationen wie dieser, um theoretisch erworbene Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit PraxispartnerInnen zu testen und somit Erfahrungen für den späteren Berufseinstieg zu sammeln.

Wir als LaNa sind ebenfalls sehr dankbar für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der betreuenden Professorin Frau Potůčková sowie den Studierenden des Matrikel WSTb17 (Übersetzungen für Tschechisch). Auch zukünftig steht die Landesstelle Nachbarsprachen immer wieder gern als Praxispartnerin für solche oder andere studentische Projekte zur Verfügung!

Für Sie: Schnellere Wege auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu!

Übrigens lohnt sich ein aktueller Blick auch auf die deutschsprachigen Seiten von www.nachbarsprachen-sachsen.eu: Warum? Finden Sie es gern heraus. Das Team der LaNa hat die Sommerpause genutzt und die Nutzerfreundlichkeit für Sie optimiert. U.a. sind die Navigation im Headermenü jetzt intuitiver gestaltet und die umfangreichen Inhalte für die Zielgruppen Eltern, Kitas und NetzwerkpartnerInnen sind in der Seitennavigation komprimiert und übersichtlicher geworden. Damit verkürzen sich Ihre Suchwege auf der Nachbarsprachplattform und Sie gelangen mit weniger Klicks an Ihr Ziel. Außerdem macht die Nachbarsprachplattform jetzt schon neugierig auf ein neues Instrument für sächsische Kitas (Wegweiser NiKiS), die den Weg zur Nachbarsprache von Anfang an in ihren Einrichtungen gehen (wollen). Seien Sie gespannt! Das Team der LaNa ist es mit Ihnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.