Von Eierlauf bis Ostereierticken- Spielideen aus den Nachbarländern für das Osterfest

Welche Spiele und Rituale erleben die Kinder in unseren drei Nachbarländern zum Osterfest? Eine bekannte und beliebte Tradition ist das Bemalen von (Oster-) Eiern. Diese werden dazu ausgeblasen oder hartgekocht und mit Naturfarben verziert. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und schon die Kleinsten können sich künstlerisch austoben.

Nach der traditionellen Suche von Eiernestern, Süßigkeiten und kleinen Geschenken kann man einige Spiele mit den gefundenen Eiern durchführen. Meist bekannt ist sicherlich der Eierlauf, bei dem in der Regel zwei Gruppen gegeneinander antreten und das Ei auf einem Löffel in ein Ziel balancieren. Eine schöne Alternative ist das Eierrollen. Dazu werden hartgekochte Eier einen Hügel hinuntergerollt und das Ei, welches am weitesten rollt, hat gewonnen.

Foto von Sandra Cromwell, Pixabay
Foto von Sandra Cromwell, Pixabay

Schon morgens beim Frühstück eignet sich zur Einstimmung das Spiel „Ostereier ticken“. Dabei werden zwei hartgekochte Eier mit den Spitzen aneinander „getickt“, also aneinander geschlagen, um sie zu öffnen. Das Ei, dessen Schale zuerst zerbricht, hat verloren. Vielleicht kann man sich für den Gewinner etwas Besonderes ausdenken? Beispielsweise, dass er für die Zeit des Frühstücks bedient wird? Ihre Kinder haben da sicherlich gute Ideen und so beginnt das Osterfest bereits mit einem Lächeln auf den Lippen.

 

Weitere Spiele, die in Deutschland, Tschechien, aber auch Polen beliebt sind, finden Sie unter www.grenzenloses-erzgebirge.de/ostern. Auch viele interessante Informationen rund um Osterbräuche und Ostersymbole sind hier zu finden. Lassen Sie sich für das bevorstehende Osterfest inspirieren!

Das LaNa-Team wünscht Ihnen und Ihren Familien:

Frohe Ostern!  – Wesołych Świąt Wielkanocnych! – Veselé Velikonoce!

Foto von Katja Fissel, Pixabay
Foto von Katja Fissel, Pixabay

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.