Die Euroregion Elbe/Labe hat Geburtstag – Feiern Sie mit!

Bereits seit 30 Jahren baut die Euroregion Elbe/Labe vielfältige Brücken zwischen Sachsen und Tschechien. Aus Anlass dieses runden Jubiläums lädt sie am 25. Juni 2022 Groß und Klein zu einem deutsch-tschechischen Fest mit Kultur aus beiden Ländern am Mückentürmchen ein.

Von 11 bis 16 Uhr wird dort ein vielfältiges Programm geboten: Direkt am Restaurant werden deutsche und tschechische Musiker für Unterhaltung sorgen. In der St.-Wolfgang-Kapelle kann man tschechische und deutsche Literatur im kreativen Austausch erleben. Auf halbem Wege dazwischen wird das Kindertheater Pohadlo für Klein und Groß spielen und es gibt Möglichkeiten zu kreativer Betätigung. Bei zwei geführten Exkursionen kann man die Spuren der verschwundenen Orte Ebersdorf und Vorderzinnwald erkunden. An verschiedenen Stellen werden zudem Ausstellungen gezeigt. Für das leibliche Wohl wird die Küche des Mückentürmchens sorgen. Es lohnt sich also unbedingt einen Ausflug mit der ganzen Familie dorthin zu planen und in die sächsisch-tschechische Grenzregion mit ihrer spannenden sprachlichen und kulturellen Vielfalt einzutauchen.

Alle Informationen zu Details und Anreise finden Sie unter https://www.elbelabe.eu/30.

Wir als LaNa gratulieren unserem Kooperationspartner Euroregion Elbe/Labe sehr herzlich zum diesem besonderen Jubiläum und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit beim Einreißen noch vorhandener sprachlicher und interkultureller Barrieren in den sächsischen Grenzregionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.