LaNa startet in spannende Woche

P_20170505_091445Die neue Woche hält gleich zwei wichtige Veranstaltungshöhepunkte für uns als LaNa-Team bereit: Am 11.05. tagt im Sächsischen Staatsministerium für Kultus der Expertenbeirat „Frühe nachbarsprachige Bildung in Sachsen“ und am Folgetag findet der gemeinsam mit dem LakoS und dem Deutschen Hygienemuseum Dresden organisierte Fachtag „Ich sprech‘ Urdu, was sprichst du so? Mehrsprachige Bildung in Sachsens Kitas“ statt, zu dem sich ca. 150 Vertretende von mehr als 70 sächsischen Kitas und weiteren Institutionen angemeldet haben. Entsprechend „heiß“ her geht es z. Zt. im LaNa-Büro, um beide Veranstaltungen inhaltlich und organisatorisch gut vorzubereiten. Unterstützung erhalten wir dabei von Friederike Richter, einer Auszubildenden im Landratsamt Görlitz, die uns z. B. bei der Erstellung der Tagungsunterlagen zur Seite steht.

DSC_0136Beide Veranstaltungen stellen für uns wichtige Meilensteine dar, von denen wir uns neue Impulse für unsere weitere Arbeit zur Förderung der frühen nachbarsprachigen Bildung in Sachsens Grenzregionen versprechen. So steht bei der Sitzung des Expertenbeirates u. a. das Thema „ 2 Jahre LaNa: Was hat sie dem Freistaat Sachsen bisher gebracht und wo soll die Reise hingehen?“ auf der Tagesordnung. Hierzu haben wir vorab den Beiratsmitgliedern einen umfassenden Rechenschaftsbericht über unsere bisherige Tätigkeit vorgelegt, der uns auch selbst noch einmal vor Augen geführt hat, wie vielfältig und spannend unser Aufgabengebiet ist und was in der kurzen Zeit unseres Bestehens bereits bewegt werden konnte. Dabei stehen wir immer wieder vor der Herausforderung auf aktuelle Entwicklungen zu reagieren und geeignete Antworten darauf zu finden. Die externe Beratung durch die Mitglieder des Expertenbeirats mit deren sehr unterschiedlichen fachlichen Perspektiven ebenso wie Diskussionen mit Vertretenden aus der Kitas-Praxis sind für uns dabei wichtige Impulsgeber.

Wir freuen uns entsprechend auf einen intensiven Fachaustausch auf den verschiedenen Ebenen (nicht nur) in dieser Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.