QITA – Qualität in zwei- und mehrsprachigen Kindertageseinrichtungen

Seit November 2019 ist das Kriterienhandbuch für zwei- und mehrsprachige Kindertageseinrichtungen veröffentlicht: 163 Seiten gefüllt mit vielen Hinweisen und Empfehlungen für die Praxis in Kitas und mit fachlichem Hintergrund zur mehrsprachigen Arbeit. Frau Maserkopf, die daran mitgearbeitet hat, berichtet von den Inhalten und dem Mehrwert für Kitas.

QITA ist in Zusammenarbeit mit Expert*innen der Kindheitspädagogik, der Sprachwissenschaft und den fünf Projektkitas entstanden. Das Projekt wurde vom FMKS (Frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen) initiiert und von der Robert Bosch Stiftung begleitet und gefördert. QITA bietet unterschiedliche Kriterien für die sprachpädagogische Arbeit der Kita-Fachkräfte. Mit Hilfe des Handbuchs können die pädagogischen Fachkräfte ihre Arbeit reflektieren, evaluieren und weiterentwickeln. Es eignet sich neben der Qualitätsentwicklung auch zur Konzepterstellung.

In neun Qualitätsbereichen werden konkrete Gelingensfaktoren für die sprachpädagogische Arbeit und den Umgang mit kultureller Vielfalt praxisnah beschrieben. Beispielsweise der Qualitätsbereich 4: Interaktion und Gesprächsanlässe. Literacy. Nach einer Einführung ins Thema werden dazu 23 Kriterien für gute Fachpraxis dargestellt, wie z. B.

  • Nr. 10: Die pädagogische Fachkraft nutzt Methoden wie Geschichtensäckchen, Erzählschiene, „Das kleine Buchtheater“ oder Kamishibai, um eine Geschichte zu erzählen oder die Kinder die Geschichte erzählen zu lassen.
  • Nr. 12: Die pädagogische Fachkraft schafft Lernumgebungen zur Ausbildung von Literacy-Kompetenzen, wie zum Beispiel eine Schreibwerkstatt oder eine Post mit Papier, Buchstaben, Stempeln und dergleichen. Hier kann mit verschiedenen Sprachen und Schriftsystemen experimentiert werden.

Weitere Kapitel in diesem Qualitätsbereich sind Bewegung, Musik, Projekte, Partizipation und viele mehr. QITA bietet umfassend vielfältige Ideen und Anregungen und umfasst dabei alle in Kitas relevanten Themen für die gelungene sprachpädagogische Arbeit.

Kostenloser Download und Bestellung:
https://www.fmks.eu/news.html

Frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen FMKS
https://www.fmks.eu/

Flyer
https://www.fmks.eu/files/fmks/download/QITA_fmks_Flyer.pdf

Herzlicher Dank geht an Frau Maserkopf, die mit diesem Einblick einen ersten Überblick in die Neuerscheinung „QITA- Qualität in zwei- und mehrsprachigen Kindertageseinrichtungen, Kriterienhandbuch für den Bereich Sprache und Mehrsprachigkeit“ des FMKS, ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.