Sprachförderung mit Poly und Lino

Bilderbücher eignen sich hervorragend zur Sprachförderung – insbesondere auch dann, wenn Kinder mehrsprachig aufwachsen oder an eine Zweitsprache herangeführt werden sollen. Die Entwicklung der eigenen Muttersprache ist dabei grundlegend wichtig für den erfolgreichen Erwerb einer Zweitsprache. 
 
Ganz gleich, ob Sie Kinder anderer Herkunftssprachen in ihrer Sprachentwicklung unterstützen oder Kinder mit deutscher Muttersprache auf 
dem Weg zum Zweitspracherwerb begleiten wollen: Der digitale mehrsprachige Bilderbuchservice Polylino kann Sie ggf. dabei unterstützen. Hier finden Sie über 160 Bücher und Geschichten in Deutsch, Polnisch und rund 40 weiteren Sprachen. Sie sind von professionellen Sprechern eingelesen und können so via Tablet oder PC Ihre pädagogische Arbeit mit Sprachenvielfalt in der Kita sinnvoll ergänzen. Inspiration zur Arbeit mit den Büchern in Polylino bietet dazu ein pädagogischer Leitfaden. In ihm erhalten pädagogische Fachkräfte Tipps zu Sprachentwicklung, Mehrsprachigkeit, Medienpädagogik und dialogischem Arbeiten.
 
Sie wollen mehr zum Einsatz von Bilderbüchern zur alltagsintegierten Sprachförderung erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen auch die Handreichungen des LakoS Erlebte Bücher – Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen“. Mehrsprachige Kinderbücher, mit unseren Nachbarsprachen Polnisch bzw. Tschechisch finden Sie darüber hinaus in unserer Materialbibliothek auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu.
 
Wir wünschen viel Spaß mit schönen Bilderbüchern – beim Lesen, Zuhören, sich Austauschen mit Ihren Kita-Kindern.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.