Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

Fachtag „Pädagogisch kontrovers – Eine Kita für Alle?!"

Fachtag „Pädagogisch kontrovers – Eine Kita für Alle?!"
Datum: 02.03.2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Kita Kleiner Globus, Dresden
Veranstaltungssprache(n): Deutsch

Fachtag der Kita Kleiner Globus (Dresden) mit einleitendewm Fachvortrag von Prof. em. Harald Wagner von der Evangelischen Hochschule Dresden zum Thema „Inklusion", anschließend können Sie sich für folgende praxisorientierte Workshops entscheiden:

  • Inklusive Elternarbeit im Kitabereich: Ressourcen und Herausforderungen, Fallbeispiele.Olga Sperling (Beratungsstelle für Eltern mit Migrations- und Fluchterfahrung, Ausländerrat Dresden e. V.)  und Silvie Koryntovà (Projekt „Kinder stärken", Kita „Kleiner Globus")
  • Achtung Kinderrechte! Was muss ich als Erzieher*in beachten? – Kinder mit einer Sehbehinderung oder einer Hörbe-hinderung und ihre Familien im Alltag verstehen und begleiten. Magdalena Stenzel (Stadt AG – Aktives Netzwerk für ein inklusives Leben in Dresden e. V.), Jessica Lotze und Maike Limprecht (Elterninitiative „Unmöglich. Aber machbar")
  • Übergänge von Kita in Schule inklusiv gestalten.
    Beatrice Heinisch (Koordinierungsstelle Schulische Inklusion Dresden/ Diakonisches Werk-Stadtmission Dresden e. V.)
  • Das Thema Inklusion in der Erzieher*innenausbildung. Erfahrungen und Umsetzungsmöglichkeiten.
    Katja Kluge (Donner + Kern Berufsfachschule und Fachschule für Sozialwesen Dresden)
  • Arbeiten im interkulturellen und interdisziplinären Team. Chancen und Grenzen in der Praxis. Swetlana Kreismann und Robert Zeißig (Leitungsteam Kita „Kleiner Globus")
  • Unsere Kita wird inklusiv?! Praxisberichte.
    Carina Heinke (Leiterin des Kinderhauses der Lebenshilfe Dresden)
  • Mehrsprachigkeit als Ressource und Normalität im Kitalltag. Die Immersionsmethode in der Kita „Kleiner Globus".
    Katja Flessner (Logopädie und Frühpädagogik, Projekt „Sprachkitas", Kita „Kleiner Globus") und Svetlana Vishek (Wissen-schaftliche Mitarbeiterin an Professur für Grundschulpädagogik/Deutsch der TU Dresden, Kinder- und Elternzentrum Ko-libri e. V.)

Anmeldung unter fachtag_inklusion@auslaenderrat.de.

Teilnahmegebühr: 25,00 Euro Ermäßigt: 15,00 Euro

 

Der Fachtag wird voraussichtlich über die Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege (SächsKitaQualiRL) gefördert.