Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

111 Gründe, Polen zu lieben... (öffentliche Buchlesung)

111 Gründe, Polen zu lieben...  (öffentliche Buchlesung)
Datum: 28.03.2019 von 16:00 bis 18:00 Uhr Anmeldung bis spätestens: 26.03.2019
Ort: KulTourPunkt im Bahnhof Görlitz
Veranstaltungssprache(n): Deutsch
Teilnehmen: Zur Anmeldung

Alle Interessierten, die Wissenswertes und Neues zu Landeskunde, Geschichte, Kultur und Politik unseres Nachbarlandes Polen erfahren möchten, sind herzlich zur öffentlichen Buchlesung mit Dr. Matthias Kneip eingeladen.
Der Autor nimmt die Zuhörer mit auf eine unterhaltsame literarische Reise durch unser Nachbarland. Dabei wird sein Buch „111 Gründe Polen zu lieben – Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt“ im Mittelpunkt stehen. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung wird von der Sächsischen Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung (LaNa) im Rahmen des Projektes „Groß für Klein – Duzi dla małych“ organisiert und in Kooperation mit dem ideenfluß e.V. (KulTourPunkt im Bahnhof Görlitz) durchgeführt.

Ein Plakat für die Öffentlichkeitsarbeit zum Download finden Sie hier.


Ausführliche Informationen zum deutsch-polnischen Projekt "Groß für Klein – Duzi dla małych:
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit zur Förderung der interkulturellen und nachbarsprachigen Bildung im Bereich der Vorschulerziehung - Transgraniczna współpraca dla wspierania edukacji przedszkolnej w zakresie kultury i języka sąsiada" finden Sie hier

Das Projekt wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 sowie aus Mitteln des DODN und des Landkreises Görlitz.