Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

Groß für Klein – Duzi dla małych

 

 

 

Am 01.09.2017 startete das deutsch-polnische Projekt
"Groß für Klein – Duzi dla małych:
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit zur Förderung der interkulturellen und nachbarsprachigen Bildung
im Bereich der Vorschulerziehung -
Transgraniczna współpraca dla wspierania edukacji przedszkolnej w zakresie kultury i języka sąsiada"

Kurzbeschreibung

Kernstück sind 2 Pilotkurse einer deutsch-polnischen modularen Fortbildung für sächsische und niederschlesische Kita-Pädagogen/innen

  
  Herzliche Einladung zur Deutsch-polnischen Auftaktkonferenz am 26.01.2018 in Jelenia Góra

Um Anmeldung bis zum 20.12.2017 wird gebeten.
Konferenzprogramm, Anmeldebogen und weitere Informationen finden Sie auf der Terminseite. 


Veranstaltungsdokumentationen

Videobeitrag
zum Projekt "Groß für Klein – Duzi dla małych"
(gedreht von Antje Wilke, Interreg Reporterin)


 

Projektlaufzeit: 01.09.2017 bis 31.08.2019

Projektpartner:

            

Das Projekt wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 sowie aus Mitteln des DODN und des Landkreises Görlitz.

 

Projektinformationen in polnischer Sprache finden Sie hier.