Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

Publikationen der LaNa

Neu eingestellt
Blume de-pl-cz

KiTa-Aktuell: Frühe nachbarsprachige Bildung in Sachsens Grenzregionen - Eine Bestandsaufnahme

Dr. Regina Gellrich

Dokumentbild KiTa-Aktuell: Frühe nachbarsprachige Bildung in Sachsens Grenzregionen - Eine Bestandsaufnahme
Information:

Fachbeitrag zum Stand der frühen nachbarsprachigen Bildung in Sachsen und zur Arbeit der Landesstelle Nachbarsprachen

Quelle: Fattah, Volker Abdel, AWO Sachsen (Hrsg.): KiTa aktuell, Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung, Ausgabe für Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin. 24. Jg., 9/2015. München: Williams Lea & Tag GmbH

Veröffentlicht: 01.09.2015
  • Fachbeitrag (D)
  • Fachbeitrag (PL)
  • Fachbeitrag (CZ)
Blume de-pl-cz

Frühe nachbarsprachige Bildung in Kitas der sächsischen Grenzregionen

Sächsische Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung

Dokumentbild Frühe nachbarsprachige Bildung in Kitas der sächsischen Grenzregionen
Information:

Bestandsaufnahme 2014/2015 mit Daten und Fakten zu den Aktivitäten im Bereich der frühen Nachbarsprachbildung in Kindertageseinrichtungen im sächsischen Grenzraum sowie mit Handlungsempfehlungen für die Weiterentwicklung.

zur Leseversion

Veröffentlicht: 15.09.2015
  • Bericht (D)
Medium:
Blume de-pl-cz

Frühe nachbarsprachige Bildung als Thema in der Erzieher/innen-Ausbildung in Sachsens Grenzregionen

Sächsische Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung

Dokumentbild Frühe nachbarsprachige Bildung als Thema in der Erzieher/innen-Ausbildung in Sachsens Grenzregionen
Information:

Bestandsaufnahme 2015 mit Daten und Fakten sowie den Ergebnissen der Befragung von 18 relevanten Fachschulen mit Erzieher/innen-Ausbildung in den 6 sächsischen Grenzlandkreisen.

zur Leseversion

Veröffentlicht: 10.01.2015
  • Bericht (D)
Medium:
Blume de-pl-cz

KiTa-Aktuell: Mehrsprachigkeit als Bildungschance für alle Kinder fördern - Teil 1

Dr. Regina Gellrich

Dokumentbild KiTa-Aktuell: Mehrsprachigkeit als Bildungschance für alle Kinder fördern - Teil 1
Information:

Mehrsprachigkeit“ hat verschiedene Ausprägungen in der Lebenswelt der Kinder vor Ort. Das konkrete Potenzial gilt es zu erkennen und im Kita-Alltag nachhaltig für alle Kinder – unabhängig von Herkunftssprache oder sozialem Status – für die Entwicklung ihrer Mehrsprachenkompetenz zu nutzen.

Quelle: Fattah, Volker Abdel, AWO Sachsen (Hrsg.): KiTa aktuell, Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung, Ausgabe für Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin. 25. Jg.,KiTa MO 10/2016. München: Williams Lea & Tag GmbH

Veröffentlicht: 01.10.2016
  • Fachbeitrag (D)
  • Fachbeitrag (PL)
  • Fachbeitrag (CZ)
Blume de-pl-cz

KiTa-Aktuell: Mehrsprachigkeit als Bildungschance für alle Kinder fördern - Teil 2

Dr. Regina Gellrich

Dokumentbild KiTa-Aktuell: Mehrsprachigkeit als Bildungschance für alle Kinder fördern - Teil 2
Information:

Auftrag an Aus-, Fort- und Weiterbildung von Erzieher/innen: Um sowohl mehrsprachig aufwachsende Kinder an Deutsch als Alltags- und Bildungssprache als auch einsprachig aufwachsende Kinder mit Deutsch als Muttersprache an die verschiedenen Sprachen und Kulturen in ihrem Lebensumfeld heranzuführen, benötigen pädagogische Fachkräfte entsprechende methodische und interkulturelle Kompetenzen.

Quellen:  Fattah, Volker Abdel, AWO Sachsen (Hrsg.): KiTa aktuell, Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung, Ausgabe für Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin. 25.Jg., KiTa MO 11/2016

Veröffentlicht: 01.11.2016
  • Fachbeitrag (D)
  • Fachbeitrag (PL)
  • Fachbeitrag (CZ)
Blume de-pl
Neu eingestellt

Kleine Nachbarn sprachlich ganz groß

Dr. Regina Gellrich

Dokumentbild Kleine Nachbarn sprachlich ganz groß
Information:

Fachbeitrag im Magazin INFO Nr. 1/2017 zum Thema "Sprache und Kommunikation" des Deutsch-Polnsichen Jugendwerkes. 

Dr. Regina Gellrich (Leitern der Landesstelle Nachbarsprachen) berichtet, wie Nachbarsprache von Anfang bereits in der Kita ein Gewinn ist und wie es gelingen kann.

Veröffentlicht: 11/2017
Preis: kostenfrei
  • Fachbeitrag (D)
  • Fachbeitrag (PL)
Blume de-pl-cz

Nachbar?Sprache! - Geschichten aus der Grenzregion

Sächsische Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung, Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH

Dokumentbild Nachbar?Sprache! - Geschichten aus der Grenzregion
Information:

Eine kostenlos leihbare Wanderausstellung, die Menschen – vom Schüler bis zur Seniorin - aus der sächsisch-polnisch-tschechischen Grenzregion zeigt und deren ganz persönlichen Geschichten sich den Nachbarsprachen Polnisch bzw. Tschechisch und der Kultur der Nachbarn zu öffnen erzählt.

Mit der Ausstellung soll gezeigt werden, wie verschiedenartig die ganz persönlichen Motive einzelner Menschen sind Polnisch oder Tschechisch zu lernen, und welche vielfältigen Chancen und Mehrwerte sich für sie daraus in der Grenzregion ergeben können. Die Ausstellung soll damit Impulse vermitteln und Mut machen, sich ebenfalls auf den Weg zu begeben und sich die Potenziale unserer Nachbarschaft zu Polen und Tschechien zu erschließen.

 

Veröffentlicht: 14.03.2017
Preis: kostenlos
Medium: