TANDEM EU-Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“

Medinauti in San Francisko

Kennen Sie schon die TANDEM-Medinauti? Bestimmt. Denn ohne diese wäre das Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“ des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – TANDEM schließlich unvorstellbar. Die TANDEM-Medinauti haben im Jahr 2017 bereits mehr als 50 Einrichtungen in Tschechien, Bayern und Sachsen besucht und mit Kindern und ihren Fachkräften deutsch-tschechische Sprach-und Medienprojekte umgesetzt. Näheres zu den Projekten und zu ersten Projektergebnissen kann man auf der Webseite www.nachbarwelten.info erfahren.

Die TANDEM-Medinauti kommen auch 2018 im sächsischen EU-Fördergebiet kostenlos in Kindertagesstätten, Grundschulen (1./2. Klasse), Horte und Vereine, die mit Kindern zwischen 3 und 8 J ahren arbeiten. Zum Angebot „Ich zeig‘ dir meine Welt“ und zur Online-Anmeldung geht es hier http://www.sousednisvety.info/prihlaska.

Medinauti in der LaNa, Görlitz
Medinauti in Anklam, Ostsee

Um die Wartezeit auf den Besuch des/der TANDEM-Medinauti zu verkürzen, gibt es die Medinauti jetzt auch in Papierform zum selber basteln. Einfach die Vorlage von unserer Homepage herunterladen und ausdrucken, dann kann es schon mit dem Basteln losgehen. Falls Sie sich nicht sicher sein sollten, wie die

einzelnen Teile zusammenzustecken sind, haben wir auch eine zweisprachige Bastelanleitung für Sie vorbereitet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unsere Medinauti auf die unterschiedlichsten Weisen und bei den verschiedensten Tätigkeiten in Ihrer Einrichtung zum Einsatz kommen.

Unsere Medinauti sind abenteuerlustig, wie die Fotos beweisen. Im Sommer waren sie in der ganzen Welt unterwegs. Nehmen Sie Ihre/n Medinauti auch mit auf Reisen und schicken Sie uns ein Foto davon. Weitere Fotos von Medinauti auf Reisen und die Bastelvorlage finden Sie auf der Projekthomepage http://www.sousednisvety.info/vystrihovanky-ke-stazeni.

Viel Spaß!

Mit vielen Grüßen des Projektteams „Nachbarwelten – Sousední světy“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.