Ausstellung Nachbar?Sprache! in Tschechien zu Gast

Foto: Dobrovolnické centrum Ústí nad Labem

Im November und Dezember ist unsere Wanderausstellung Nachbar?Sprache! im Nachbarland Tschechien unterwegs. Im Rahmen des von der Euroregion Elbe/Labe und dem Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds unterstützten Projektes „Putujeme krajinou, poznáváme bez hranic“ wird sie an verschiedenen Schulen in Ústí nad Labem und Česká Kamenice sowie im Touristenzentrum in Františkov nad Ploučnicí gezeigt. Organisiert wird dies vom Verein Spolek nad Ploučnicí.

Foto: Dobrovolnické centrum Ústí nad Labem

Verknüpft wird die Ausstellung dabei mit einem Begleitprogramm. So wurde sie z. B. in der Handelsfachschule und Sprachschule Ústí nad Labem zum Anlass genommen den grenzüberschreitenden Freiwilligendienst vorzustellen, den der Verein gemeinsam mit dem Paritätischen  Freiwilligendienst Sachsen GmbH Dresden realisiert. Die Studierenden hatten dabei auch die Möglichkeit mit der deutschen Freiwilligen Sarah Schleinitz und mit einer Schülerin des deutsch-tschechischen Gymnasiums in Pirna ins Gespräch zu kommen.

Aktuell ist die Ausstellung noch bis zum 26.11. im Touristenzentrum in Františkov nad Ploučnicí zu sehen, bevor sie dann weiter wandert an das Gymnasium Česká Kamenice und schließlich wieder nach Ústí nad Labem zurückkehrt.

Sie möchten auch die Wanderausstellung in Ihre Region holen? Alle Informationen dazu finden Sie auf unser Nachbarsprachplattform: www.nachbarsprachen-sachsen.eu/ausstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.